Artikel mit dem Tag "2. Liga Ost"



18.10.2020
Absolut verdient bezwing der SC Weinfelden den EHC St. Moritz gleich mit 4:0. Die Bündner konnten den Gastgebern lediglich im Startdrittel Paroli bieten.
16.10.2020
Die nächsten beiden Runden dürften für Weinfelden und auch für St. Moritz wegweisend sein für den weiteren Verlauf der Meisterschaft, treffen die beiden Tabellenschlusslichter doch gleich zweimal in Folge aufeinander.

11.10.2020
Im vierten Meisterschaftsspiel gelingt Weinfelden endlich der Befreiungsschlag. Ein Doppelpack im Mitteldrittel durch Kristian Gorz sichert den Trauben den 2:0 Sieg gegen Engiadina.
09.10.2020
Im vierten von fünf Heimspielen zum Saisonstart trifft der SC Weinfelden auf den CdH Engiadina. Gegen das junge Bündner-Team wollen die Trauben endlich punkten.

04.10.2020
Trotz mehr Spielanteil und vielen guten Torchancen verpassen es die Weinfelder mangels Effizienz, gegen die St. Galler Eisbären endlich den ersten Sieg einzufahren.
02.10.2020
Als dritten Gegner im dritten Heimspiel in Folge empfangen die Weinfelder am Samstag die St. Galler Eisbären. Diese haben ihr Team gegenüber dem Vorjahr ziemlich aufgerüstet.

27.09.2020
Ein offensiv harmloser SC Weinfelden muss sich einem sehr effizient auftretenden EV Dielsdorf Niederhasli im zweiten Meisterschaftsspiel mit 1:4 geschlagen geben.
25.09.2020
Im Gegensatz zum SC Weinfelden startete der EV Dielsdorf-Niederhasli am letzten Wochenende optimal in die neue Saison. Gleich mit 5:0 kanterten sie den EHC Kreuzlingen-Konstanz nieder. Die Trauben sind also gewarnt.

20.09.2020
Weinfelden tat sich gegen das beherzt auftretende Gäste-Team über die ganze Spieldauer schwer. In einer emotionslos geführten Partie mit kaum Strafen aber vielen Toren musste sich der SC Weinfelden dem EHC Lenzerheide-Valbella am Ende mit 5:6 geschlagen geben.
18.09.2020
Nach einer intensiven Vorbereitungsphase mit insgesamt sieben Testspielen sind die Spieler und der Staff des SC Weinfelden froh, dass es mit der Meisterschaft endlich losgeht.

Mehr anzeigen