20.01.2020
Die Jungtrauben nahmen am Wochenende an zwei U11-Turnieren und einem U13-Längsturnier teil. Die U20 empfing Leader Dübendorf in der Gütti.
20.01.2020
Die SC Weinfelden Ladies gewinnen ihr Auswärtsspiel gegen den SC Reinach dank einer geschlossenen Mannschaftleistung, einem enormen Kampfgeist und einer soliden Defensivarbeit absolut verdient mit 4:3 Toren.

19.01.2020
Auch ihr letztes Spiel der Regular Season beenden die Trauben siegreich und bleiben damit in dieser Saison in der Gütti ungeschlagen. Die Gastgeber tun sich zwar mit dem Toreschiessen lange etwas schwer, siegen gegen den EHC Lenzerheide-Valbella am Ende jedoch deutlich mit 5:1.
18.01.2020
Trotz überzeugender Leistung und einem harten Fight bis zur letzten Minute müssen sich die Weinfelderinnen dem Leader aus Zürich 1:2 nach Penaltyschiessen geschlagen geben. Die Zuschauer kamen dabei in den Genuss von einem an Spannung kaum zu überbietendem Spiel.

17.01.2020
Der SC Weinfelden steht eine Runde vor dem Ende der Regular Season bereits als Quali-Sieger fest. Kein Grund jedoch, die Partie gegen den EHC Lenzerheide-Valbella auf die leichte Schulter zu nehmen.
16.01.2020
Den Weinfeldern gelang der Start ins neue Jahr nicht nach Wunsch. Gegen die beiden Zürcher Teams ZSC Lions und EHC Dübendorf setzte es leider zwei Niederlagen ab.

13.01.2020
Die SCW-Jungtrauben zeigten auch am vergangenen Wochenende auf sämtlichen Nachwuchsstufen erneut tolle und unterhaltsame Spiele mit unterschiedlichen Erfolgen.
13.01.2020
Am gestrigen Sonntag trafen die Traubenfrauen in der heimischen Güttingersreuti auf die Damen des EHC Urdorf. Im zweitletzten Heimspiel der Saison zeigten sich die D Ladies des SC Weinfelden in bestechender Form.

12.01.2020
Die 2. Mannschaft des SC Weinfelden traf am Sonntag anlässlich der 1. Vorrunde des Swiss Ice Hockey Cups 2021/22 auf die Drittligisten des HC Ascona.
12.01.2020
Nach einem starken Start bringen sich die Weinfelder mit ihrer zum Teil unkonzentrierten Spielweise selber in Bedrängnis und der EVDN kommt bis zum 3:3 immer wieder heran. Am Ende gibt es dank einem Powerplay-Tor im Schlussdrittel aber doch noch einen Vollerfolg.

Mehr anzeigen