Saisoneröffnung ist erfolgt!

Beim Team-Fotoshooting war am Vormittag anlässlich der SCW-Saisoneröffnung ganz schön viel los und noch mehr Organisationstalent und ein gutes Auge von unserem Fotografen Mario Gaccioli gefordert. Am Ende waren jedoch die Fotos nach zwei Stunden im Kasten und wir freuen uns, die Ergebnisse baldmöglichst auf unserer Homepage zu präsentieren.

 

Danach ging es mit zwei Nachwuchs und zwei Aktiv-Spielen weiter. Den Anfang machte unser U11-Team, welches gegen die Mannschaften aus Herisau, Kreuzlingen und Wil mit viel Power und Ehrgeiz bei der Sache waren. Danach folgte die 2.-Liga-Spielervorstellung und das Testspiel gegen den EHC Dürnten Vikings. Die beiden Teams zeigten eine abwechslungsreiche Partie und für die Zuschauer sehr erfreulich, viele zum Teil schön herausgespielte und sehenswerte Treffer. Am Ende gingen die Trauben mit einem 9:7-Sieg vom Eis. Von den vielen Toren der Grossen topmotiviert, starteten die U13 im Anschluss in die Partie gegen den EHC Uzwil. Gleich von Beginn an drückten die Jungtrauben dem Spiel ihren Stempel auf und erarbeiteten sich zahlreiche Torchancen. Viele davon münzten sie in Tore um und siegten damit am Ende mit einem etwas hohen 25:0 Endresultat. Am Abend standen sich zum Abschluss der Saisoneröffnung dann noch die beiden 4.-Liga-Teams SC Weinfelden und EHC Kreuzlingen-Konstanz gegenüber. Trotz kämpferischer Einstellung mussten die Trauben am Ende eine 1:6-Niederlage einstecken, auch weil sie sich das Leben zum Teil mit zu vielen Strafen selber schwer machten. (kre)

 

Impressionen von den vier Saisoneröffnungs-Partien:

Fotos: Evi Bünter (U11, U13), Karin Reinert (2. Liga), Martin Brugger (4. Liga)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0