Piccolo mit toller Leistung am Südi Cup!

Am Sonntag nahmen die SCW Piccolos am Südi Cup in Hochdorf teil. Gespielt wurde je zweimal 12 Minuten ohne Seitenwechsel. Dabei starteten die Jungtrauben gut ins Turnier und konnten die ersten beiden Spiele in der Vorrunde gegen Thalwil und Bern 96 deutlich gewinnen. In der Platzierungsrunde ging es gegen die sehr grossen und stark spielenden Kids vom Gastgeber HC Seetal, welche sich später auch den Turniersieg holten. Die Weinfelder kämpften um jeden Puck, doch leider ging dabei das Zusammenspiel etwas vergessen und somit auch das Spiel klar verloren. Daher durften die Jungtrauben nun um den 3. und 4. Rang spielen und der Gegner hiess dabei erneut EHC Thalwil, welcher in der Vorrunde ja bereits bezwungen werden konnte. Nach einem verhaltenen Start mit einem Gegentor fingen sich die SCW-Piccis wieder und konnten sich schlussendlich mit einem schönen Sieg den tollen 3. Schlussrang sichern.

 

Dieses Turnier war ein gutes Warm-up für den am kommenden Mittwoch in Frauenfeld stattfindenden Kantonalcup.

 

Besten Dank an den HC Seetal für das tolle Turnier! Link zum Südi Cup 2019.

 

Für den SCW spielten: Nico Krüsi (Tor), Severin Mazzi, Pascal Hinrichs, Laurin Romann, Silas Bünter, Nikolai Koller, Juris Gautschi, David Althaus, Laurin Keller, Levin Klüser, Livio Tobler.

Coaches: Niki Farkas, Sara Confidenti


(Foto: Gabi Hinrichs)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0