Moskito am Tagesturnier in Frauenfeld

Zum Saisonabschluss nahmen die SCW Moskitos am Sonntag am Frauenfelder Tagesturnier teil. Die Mannschaft wurde dabei von einigen Pikes-Spielern unterstützt. Das Team fand schnell zusammen und konnte so gleich mit zwei Siegen in das Turnier starten. In den folgenden Matches spielten die Jungs auf Augenhöhe, die Motivation und der Einsatz waren immer noch gross, doch leider klappte es mit den Abschlüssen nicht mehr so gut. Somit errangen die Jungtrauben mit Unterstützung der Junghechte am Ende den vierten Schlussrang.

 

Auch wenn sich die Jungs sicher mehr erhofft hatten, verbrachten sie gemeinsam einen tollen und lustigen Tag in Frauenfeld. Somit geht eine lehrreiche, schöne und friedliche Saison zu Ende, was natürlich auch den beiden Trainern Lukas und Rudi zu verdanken ist!

 

An dieser Stelle geht auch ein herzliches Dankeschön an den EHC Frauenfeld für die top Organisation des Tagesturniers!


(Fotos: Evi Bünter)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0