Junioren Top sichern sich souverän den Ligaerhalt!

Mit einem fantastischen Saisonendspurt holen sich die Trauben in den letzten beiden Spielen die volle Punktzahl und sichern sich damit den rettenden vierten Tabellenplatz.

 

Im Junioren Top Nachholspiel gegen den EHC St. Moritz übernahmen die Weinfelder am Freitagabend von Beginn an das Spieldiktat und überrollten die Gäste gleich mit 9:2. Nach dem Forfait-Sieg gegen die St. Galler Eisbären vom vergangenen Sonntag und dem gestrigen Sieg gegen den EHC St. Moritz sichern sich die Trauben damit diskussionslos und absolut verdient den vorzeitigen Ligaerhalt. (kre)

 

Herzliche Gratulation an Team und Staff für diese reife Leistung!

 

SC Weinfelden - EHC St. Moritz 9:2 (2:0, 3:1, 4:1)

Spielbericht SIHF


(Fotos: Karin Reinert / Nico König)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0