2. Mannschaft beendet Saison mit zwei Niederlagen

Am vergangenen Sonntag ging für das 4.-Liga-Team des SC Weinfelden die Saison zu Ende. In den letzten beiden Spielen mussten die Trauben noch gegen den unangefochtenen Tabellenführer EC Wil und im Derby gegen den EHC Kreuzlingen-Konstanz antreten. Beide Partien gingen leider deutlich verloren, womit die Weinfelder die Saison auf dem zweitletzten Tabellenrang vor den St. Galler Eisbären abschliessen.

 

SC Weinfelden - EC Wil 2: 9 (2:2, 0:2, 0:5)

Spielbericht SIHF

 

EHC Kreuzlingen-Konstanz - SC Weinfelden 8:0 (3:0, 1:0, 4:0)

Spielbericht SIHF

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0