Hockeyschüler am Schlussturnier in Romanshorn

Das diesjährige Schlussturnier der Hockeyschule Thurgau fand am Sonntag in Romanshorn statt. Mit viel Eifer und Freude spielten die Weinfelder Kids gegen alle anderen Teams, welche ebenfalls unter dem Dach der Hockeyschule Thurgau vereint sind. So trafen sie auf ihre "Gschpänli" aus Frauenfeld, Kreuzlingen und Romanshorn. Dieses Turnier machte erneut allen Beteiligten grossen Spass und ermöglichte den Kindern und ihren Eltern auch gleichzeitig einen ersten Einblick ins Hockeyleben.

 

Besten Dank an die kleinen Hockeyanerinnen und Hockeyaner für ihren tollen Einsatz sowie an die Trainer, Betreuer, Eltern und die Fotografin für die Unterstützung und Mithilfe!


(Fotos: Evi Bünter)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0