Ladies A mit unverdienter Niederlage

Mit einem erneut schmalen Kader starteten die Weinfelderinnen am Sonntagnachmittag in die Partie gegen die Ladies aus Thun. Von Anfang an bauten die Gastgeberinnen ein konsequentes und schnelles Eishockey auf. Immer wieder konnten sich die Weinfelderinnen dabei gute Chancen erarbeiten, hatten jedoch in diesem Spiel ziemlich viel Pech im Abschluss und trafen immer wieder nur den Pfosten. Dem Druck der Gäste konnten die Weinfelderinnen ausserdem sehr gut standhalten. Im letzten Drittel der Partie nutzen die Thunerinnen einen kleinen Fehler der SCW Ladies zu ihren Gunsten aus und trafen in der 52. Spielminute zum 0:1. Darauf konnten die Thurgauerinnen dann leider nicht mehr reagieren. Schade, denn die SCW Ladies zeigten in dieser Partie eine unglaubliche Teamleistung und hätten den Sieg mehr als verdient gehabt. (tk)

 

SC Weinfelden - EV Bomo 0:1 (0:0, 0:0, 0:1)

Spielbericht SIHF

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0