Cup-Abenteuer 19/20 für die 2. Mannschaft ist vorbei

Die 2. Mannschaft des SC Weinfelden traf in der 2. Runde des Cups 19/20 auf das 3.-Liga-Team HC Poschiavo. Die Gäste legten einen Blitzstart hin und gingen bereits nach 60 Sekunden in Führung. In der Folge skorten die Bündner munter weiter und führten damit zur ersten Pause komfortabel mit 0:5. Im Mitteldrittel liessen es die Gäste etwas gemütlicher angehen und benötigten sogar ein Powerplay in der 37. Minute, um auf 0:6 zu erhöhen. Damit war das Spiel natürlich längst gelaufen. Mit zwei weiteren Toren im Schlussdrittel gab es für die 2. Mannschaft des SC Weinfelden gegen den Oberklassigen HC Poschiavo damit eine deutliche Niederlage und bedeutet gleichzeitig das Aus im Cup 19/20.

 

SC Weinfelden (4. Liga) - HC Poschiavo (3. Liga) 0:8 (0:5, 0:1, 0:2)

Spielbericht SIHF

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0