Ladies A + B im Trainingscamp

Letztes Wochenende absolvierten die SC Weinfelden SWHL A Ladies zusammen mit den SWHL B Ladies des EHC Kreuzlingen-Konstanz ein dreitägiges Trainingscamp im Eissportzentrum Zuchwil. Das Camp stand unter der Leitung von Tury Wagner (Teamleiter SCW SWHL A), Andrea Kröni (Headcoach SCW SWHL A) und Christian Oesch (Headcoach EHCKK SWHL B).

In insgesamt fünf Eistrainingseinheiten wurde effizient im technischen und auch taktischen Bereich gearbeitet. Die Coaches verstanden es, individuell auf die einzelnen Spielerinnen einzugehen und jede einzelne Spielerin einen Schritt weiter zu bringen. Aber auch innerhalb der gebildeten Blöcke waren Fortschritte bezüglich Automatismen ersichtlich. Zusätzlich wurden diverse Off-Ice-Trainingseinheiten absolviert.

 

Da in den Trainingslagern auch das Team-Building nicht zu kurz kommen darf, standen zudem teambildende Events auf dem Programm. Unter anderem gab es Minigolf-Wettkämpfe und am Samstag Abend ein sehr amüsantes Gruppenspiel, das von Niki Farkas organisiert wurde.

 

Da einige Spielerinnen Nationalmannschaftsaufgebote für dieses Weekend erhalten hatten, waren nicht alle Ladies für das Camp verfügbar. Als Fazit darf erwähnt werden, dass die beiden Teams im sportlichen Bereich optimal profitieren konnten. Zusätzlich machten die Teams auch im teambildenden Bereich einen grossen Schritt nach vorne. (tw)