1. Mannschaft im Sommertraining

Nach wie vor feilt das 2.-Liga-Team unter der Leitung von Headcoach Christian Schuster im Sommertraining an Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Koordination etc., um eine gute Basis für die Eissaison zu legen. Die Fotos geben einen kleinen Einblick ins Training vom letzten Montag, welches in zwei Gruppen absolviert wurde. Während die eine Gruppe mit Christian Schuster schweisstreibende Übungen absolvierte, arbeitete die andere Gruppe im Kraftraum unter Anleitung von Assistenztrainer Dominik Walker.

 

Das Sommertraining wird noch bis Ende Juli weitergeführt. Danach hat das Team ein paar Tage trainingsfrei. Am 6. August wird die Mannschaft dann endlich das erste Eistraining absolvieren.

 

Als Saisonvorbereitung wird das 2.-Liga-Team insgesamt sieben Testspiele bestreiten. Vier davon finden in der heimischen Gütti statt. Wer sich also bereits ein Bild der neuen Mannschaft machen möchte, ist jederzeit herzliche willkommen.

 

Der Start in die Meisterschaft erfolgt dann mit einem Heimspiel am Samstag, 22.09.18 um 18:15 Uhr gegen den EHC St. Gallen.

(Fotos: Karin Reinert)