Mighty Grapes an der Fan-Club Schweizermeisterschaft

An diesem Wochenende nahm der SCW-Fan-Club Mighty Grapes im Churer Thomas Domenig Stadion an der 36. Meisterschaft des Schweizerischen Eishockey Fan-Club Verbandes (SEHFV) teil. Dabei kämpften 23 Mannschaften aus der ganzen Schweiz in zwei Kategorien (Elite und Mixed) um die begehrten Meistertitel unter den Fanclubs.

 

Die Mighty Grabes schlugen sich dabei sehr erfolgreich und stellten bis Samstagabend sogar in beiden Kategorien mit Thomas Zeller und Dominik Bernegger die Topscorer. Die Gruppenspiele beendeten die beiden Weinfelder-Teams jeweils auf dem ersten Platz. Am Sonntagmorgen ging es erfolgreich weiter und beide Teams der Mighty Grapes sicherten sich in den letzten Spielen der Zwischenrunde mit einem Unentschieden gegen Dübendorf (Kat. Elite) und einem Sieg gegen Wetzikon (Kat. Mixed) den Halbfinaleinzug.

 

Im Halbfinal traf das Weinfelder Elite-Team dann auf Sierre. In einer hochspannenden Partie musste am Ende das Penaltyschiessen entscheiden und da hatte Sierre das Glück auf seiner Seite. Im Spiel um Platz drei oder vier siegten die Mighty Grapes dann aber souverän gegen die Black Scorpions 2:0 und sicherten sich mit dem dritten Schlussrang einen Platz auf dem Treppchen. Im Mixed-Halbfinale trafen die Mighty Grapes zuerst auf Belp und mussten sich nur äusserst knapp mit 0:1 geschlagen geben. Im anschliessenden kleinen Final gegen Dübendorf setzten sich die Weinfelder dann ebenso knapp durch und beendeten damit die Meisterschaft ebenfalls auf dem hervorragenden dritten Platz. Als schöner Schlusspunkt durfte sich Michael Grüninger am Ende zudem als zweitbester Torhüter des Turniers feiern lassen.

 

Der SC Weinfelden gratuliert den Mighty Grapes ganz herzliche zu diesen tollen Resultaten und wünscht noch viel Spass beim Feiern! (kr)


Schlussrangliste Elite:  
1. Bern  
2. Sierre  
3. Mighty Grapes  
4. Black Scorpion  
5. Fählibrätscher  
6. Dübendorf  
7. SCRJ-WoozyDogs  
8. Lakers  
9. Mutzebügler  
Schlussrangliste Mixed:  

1. Chur

 

2. Belp

 

3. Mighty Grapes

 

4. Dübendorf

 

5. Bäretswil

 

6. Lyss

 

7. Arosa Appenzell

 

8. Wetzikon

 
9. Blue Angel  

10. Mittelland HCFG

 

11. Sierre

 

12. Fählibrätscher

 

(Fotos: www.chur2018.ch)