Trainerwechsel bei den SCW Ladies A!

Nach dem erfolglosen Bronzespiel im Swiss Womens Hockey Cup vom heutigen Sonntag hat Adrian Gischig, Headcoach der Weinfelder Ladies, sein Amt per sofort niedergelegt.

 

Adrian Gischig möchte damit dem Team die Chance geben, mit einem neuen Headcoach und den damit verbundenen neuen Impulsen in die Abstiegsrunde zu steigen. Adrian Gischig glaubt nach wie vor an das Team und daran, dass es die SCW Ladies schaffen werden, den Abstieg erfolgreich zu verhindern.

Erfreulicherweise konnte bereits ein neuer Headcoach für die SCW Ladies gefunden werden. Neu wird das Team per sofort von Christian Oesch geführt. Der 41-Jährige ist aktuell Headcoach der Ladies B des EHC Kreuzlingen-Konstanz. Dieses Amt wird er auch weiterhin ausüben. Aus gemeinsamen Trainingseinheiten der Weinfelderinnen mit den Kreuzlinger Ladies kennt Christian Oesch das Weinfelder Team bereits bestens. Der SCW heisst Christian Oesch herzlich willkommen im Team!

Bei Adrian Gischig möchte sich der SC Weinfelden für seinen immensen Einsatz zu Gunsten der SCW Ladies ganz herzlich bedanken und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute. (kr)