Erster Sieg für die A-Ladies!

Neuchâtel Hockey Academy - SC Weinfelden 2:4 (1:0, 0:2, 1:2)

Die Weinfelderinnen hatten anfangs Mühe ins Spiel zu finde und so machten die Gegnerinnen im 1. Drittel viel Druck. Dank einem aberkannten Tor der Neuenburgerinnen blieben die Trauben jedoch vorerst im Spiel. Die SCW Ladies nahmen in dieser Phase zu viele Strafen und so kassierten sie in der 12. Minute prompt doch noch das 0:1.

 

Nach der ersten Pause fanden die Traubenfrauen immer besser in die Partie und so konnte Sara Confidenti in der 25. Minute nach einem Sololauf den Ausgleich erzielte. Gegen Ende des Mitteldrittels fassten dann die Neuenburgerinnen ihre erste Strafe. Dieses Powerplay konnten die Trauben für sich ausnutzen und Janine Müller brachte die Weinfelderinnen in der 39. Minute auf Zuspiel von Sara Confidenti in Führung.

Im Schlussdrittel gab es für die Thurgauerinnen erneut viele Strafen, doch mit einem starken Boxplay konnten sie einen Gegentreffer verhindern. In der 52. Minute hatten die Trauben während der insgesamt erst zweiten Strafe der Neuenburgerinnen die Chance, ihre Führung im Powerplay auszubauen. Dies gelang vorerst nicht, doch kurz nach Ablauf der Strafe gelang das 3:1 in der 54. Minute doch noch.  Als Torschützin feiern lassen konnte sich erneut Sara Confidenti, diesmal auf Pass von Rahel Michielin. In den letzten Minuten wurde es wieder spannend, weil die Thurgauerinnen gleich drei Strafen innerhalb von zwei Minuten bekamen. Im Powerplay konnten die Gegnerinnen dann auch den Anschlusstreffer erzielen. Die Neuenburgerinnen ersetzten in der Folge ihre Torhüterin durch eine weitere Feldspielerin, doch diese Massnahme hatte für die Gastgeber nicht den gewünschten Erfolg. Im Gegenteil: Seraina Hablützel schnappte sich den Puck, bediente Rahel Michielin und diese traf zum 4:2 Schlussresultat.

Damit beendete das Team von Adrian Gischig das erste Spiel im neuen Jahr mit einem Sieg. Durch sehr viel Kampfgeist und Willen konnten die SCW Ladies damit verdient ihren ersten Sieg nach Hause holen. (ns)

 

Spielbericht SIHF